Suche 
 Unser Tipp! 
 Online-Katalog 
 Kunden-Login 

Gitarrenzubehör (472)


Gitarrenzubehör, Gitarren-Zubehör

Die Gitarre ist ein Instrument, das bereits seit 5000 Jahren bekannt ist. Heute ist es natürlich viel komplizierter und vor allem technischer als damals aufgebaut, was bedeutet, dass Du dafür eine Reihe von Gitarrenzubehör brauchst.

Mehr Informationen


Als Anfänger brauchst Du natürlich nur eine gewisse Grundausstattung.

Das gilt nicht nur für die E-Gitarre, sondern auch für die klassische Konzertgitarre.

Das passende Gitarrenzubehör macht nicht nur Gigs und Konzerte möglich, es macht auch den Spielalltag mit dem Instrument viel angenehmer.

Das können Kapodaster, das Plektrum, Stimmgeräte, Metronome, Gitarrengurte oder auch einen Gitarrenständer für Dein neues Hobby sein.

Gitarrengurte sollten nicht nur komfortabel sein, sondern auch einen festen Sitz garantieren. Beispielsweise gibt es gepolsterte Gitarrengurte und Gurte bei Rückenproblemen.

Zum grundlegenden Gitarrenzubehör gehören beispielsweise auch geeignete Transporttaschen, Pflegemittel, Gitarrensaiten oder Netzteile für elektrische zusätzliche Instrumente.

Deine individuelle zusammengestellte Ausstattung gibt Dir Sicherheit und ist Dein ständiger Begleiter, ob zu Hause bei der Übung oder auf Bandproben.


Wenn Du das Gitarrenspiel jedoch für Dich entdeckst, häufiger mit dem Instrument zu Gigs unterwegs bist oder einfach professioneller spielen willst, wirst Du schon bald merken, dass jeder Ausstattungsgegenstand einen Sinn hat und es sich vielleicht lohnen würde, bald über eine Anschaffung nachzudenken. Gitarren Zubehör und Ersatz-Gitarrensaiten sollten allerdings niemals fehlen.


Eine Gitarre braucht einen sicheren Aufbewahrungsort und Du musst sie unterwegs genauso sicher transportieren können.

Wenn es zum Unterricht, zur Bandprobe oder zum Gig geht, muss das Instrument auf dem Weg dorthin gut geschützt sein - beispielsweise in einer passenden Gigbag, in der auch das übrige Gitarrenzubehör einen Platz hat.

Für Effektpedale oder für einen Gitarren Prozessor brauchst Du oft ein geeignetes Netzteil, das zum speziellen Zusatzgerät passt.

Der Veranstalter stattet Dich mit diesen Accessoires nicht aus, sodass Du sie immer selbst dabeihaben musst.

Das gilt auch für die Bandproben oder fürs Vorspielen in fremden Räumen - Du solltest nie davon ausgehen, dass das passende Gitarrenzubehör dort schon vorhanden ist.

Die Kabel und Stecker für Deine Gitarre sind meistens einheitlich gemünzt, das Netzteil allerdings muss zu Deinem entsprechende Gerät passen. Unterschiede gibt es in Volt, Ampere, Polung sowie Gleichstrom oder Wechselstrom. Letzeres kommt allerdings seltener vor.

Falls im Musikstudio einmal kein passendes Netzteil zur Verfügung steht oder auch ein Gitarren-Ständer oder Stative fehlen , was auch passieren kann, solltest Du dieses ebenfalls immer dabeihaben.



Mit Ständer und Stative lässt sich Dein Instrument bequem zwischen den Spielpausen abstellen, lassen sich zwar zusammenklappen, aber meistens musst Du den Gitarrenständer extra transportieren.

In einen Gitarrenkoffer passt das kleine Gitarrenzubehör problemlos, denn die Hersteller berücksichtigen Deine Bedürfnisse als E-Gitarrist.

Auch wenn die Gitarre nicht benutzt wird, braucht sie regelmäßige Pflege.

Die meisten Gitarren werden auch heute noch aus Holz hergestellt und wären ohne das richtige Gitarrenzubehör für die Pflege anfällig für Schädlinge.

Damit das nicht passiert, solltest Du natürlich rechtzeitig vorsorgen.


Gitarrenzubehör ist nicht nur praktisch, sondern manchmal auch dekorativ. Der Musiker liebt sein Instrument natürlich bereits so, wie er es bekommen hat. Du weißt den Klang denen hölzernen Freundes zu schätzen und wirst mit der Zeit merken, wie ihr euch beide aneinander anpasst und miteinander verschmelzt.

Um den wichtigsten Begleiter des Musikers noch persönlicher zu gestalten, kannst Du allerdings auch selbst das Design übernehmen, beispielsweise mit Guitar Tattoos. Es handelt sich dabei um eine Art Aufkleber, den Du aber auch rückstandslos wieder entfernen kannst und die die Gitarre natürlich nicht beschädigt.

Ob Du nun die Gitarre für einen Gig besonders schick und stilecht umgestalten willst, oder ob es um eine Personalisierung geht, die sie unverwechselbar macht: Guitar Tattoos sind eine nette Design-Idee für Kreative, die sich nicht nur über ihre Musik ausdrücken.

Der Saitenmarkt steht für all Deine Bedürfnisse jederzeit zur Verfügung.




Gitarrenzubehör

 Bestseller 
 Service 
 Newsletter 
 Specials